Pressemitteilungen

Vectra Networks schließt das Jahr mit Rekordzahlen ab – Neugewinnung strategischer Kunden und steigende Bekanntheit in 2015

 

Forbes Magazin stuft Vectra Networks als Top 4 „Hottest Cyber-Security Company“ ein

San José, California / Zürich - 2. Februar 2016 Vectra® Networks, der führender Anbieter von Lösungen zur Echtzeit-Erkennung laufender Hackerangriffe, verkündet heute ein beinahe 400 prozentiges Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahr. Einhergehend mit dem rasanten Umsatzwachstum in Nordamerika und Europa wurde das Personal im Jahr 2015 um 86 Prozent aufgestockt. Vectra Networks konnte eine beachtliche Anzahl an Awards und Auszeichnungen gewinnen. So hat beispielsweise das Forbes Magazin Vectra auf Platz 4 der „Hottest Cyber-Security Companies“ gewählt. Das Unternehmen hat zudem einen Wachstum über alle vertikalen Industriezweige hinweg sowie einen Neukundengewinn in folgenden Bereichen verzeichnet: Finanzdienstleistung, Gesundheit, Öffentliche Hand, Einzelhandel, Bildung und Technologie.

Lesen Sie mehr >
HRS optimiert Sicherheit des internen Netzwerks mit Vectra Networks

Zürich, Schweiz / Köln, Deutschland, 18. Januar 2016 - HRS nutzt Analysetechnik von Vectra® Networks, dem führenden Anbieter von Lösungen zur Echtzeit-Erkennung laufender Cyber-Angriffe, zur Optimierung der IT-Sicherheit des internen Netzwerks. Die Sicherheitslösung erweitert das bestehende Sicherheitsportfolio um kontinuierliche Netzwerküberwachung. So können Anomalien und auffällige Verhaltensmuster im Netzwerk erfasst und eine schnelle Identifizierung der Quellen sichergestellt werden. Die X-Series-Plattform von Vectra Networks wurde vom Kölner Systemhaus Telonic erstmals erfolgreich in Deutschland implementiert.

Lesen Sie mehr >
Neue Ansätze für eine verhaltensbasierte Breach Detection


InfoGuard sorgt mit Vectra Networks für automatisierte Cyber Defence


San José, California / Zürich - 25. November 2015
- Ein Unternehmen muss heute davon ausgehen, dass seine Systeme bereits infiltriert sind – und erfahrungsgemäss dauert es rund 225 Tage bis dies erkannt wird. Zudem stossen signaturbasierte Sicherheitsverfahren bei der Erkennung aktueller APT-Angriffe zunehmend an ihre Grenzen. Moderne Threat-Management-Lösungen erkennen Cyber-Angriffe durch hochentwickelte maschinelle Lernansätze in Echtzeit. Mit Vectra Networks setzt InfoGuard auf den führenden Hersteller von verhaltensbasierten Cyber Threat Detection-Systemen und schliesst mit dem von Gartner 2015 ausgezeichneten „Cool Vendor in Security Intelligence“ nun eine strategische Partnerschaft.

Lesen Sie mehr >
IT-Sicherheit: Unternehmen brauchen automatisierte Bedrohungsabwehr

 

So gelingt umfassende Cybersecurity: Signaturen, Firewall und Co. allein reichen nicht aus – Sicherheitsexperte Vectra Networks rät zu hochentwickelten maschinellen Lernansätzen.

San José, California / Zürich – 19. November 2015 – 82 Prozent der deutschen Manager glauben, ausreichend gegen Hackerangriffe gewappnet zu sein. Das ist das Ergebnis einer Studie des Marktforschungsinstituts Valid Research, die im Auftrag der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young 450 Führungskräfte deutscher Unternehmen befragt hat (1). Bei der steigenden Anzahl von Hackerangriffen auf Firmen wiegen sich die Befragten damit in einer trügerischen Sicherheit. Vectra Networks, ein führender innovativer Anbieter von Lösungen zur Echtzeit-Erkennung laufender Cyberangriffe, rät: Unternehmen und Sicherheitsspezialisten sollten bei der Aufdeckung und Abwehr von IT-Angriffen oder Malware-Beeinträchtigungen vermehrt auf die Qualität der Features achten und diese
Kritisch hinterfragen.

Lesen Sie mehr >
Neue Ansätze für eine verhaltensbasierte Breach Detection


InfoGuard sorgt mit Vectra Networks für automatisierte Cyber Defence

Ein Unternehmen muss heute davon ausgehen, dass seine Systeme bereits infiltriert sind – und erfahrungsgemäss dauert es rund 225 Tage bis dies erkannt wird. Zudem stossen signaturbasierte Sicherheitsverfahren bei der Erkennung aktueller APT-Angriffe zunehmend an ihre Grenzen. Moderne Threat-Management-Lösungen erkennen Cyber-Angriffe durch hochentwickelte maschinelle Lernansätze in Echtzeit. Mit Vectra Networks setzt InfoGuard auf den führenden Hersteller von verhaltensbasierten Cyber Threat Detection-Systemen und schliesst mit dem von Gartner 2015 ausgezeichneten „Cool Vendor in Security Intelligence“ nun eine strategische Partnerschaft.

Lesen Sie mehr >